Anti-EU-Hardliner: Mays letzte Chance auf den Brexit-Deal

Anti-EU-Hardliner: Mays letzte Chance auf den Brexit-Deal

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Theresa Mays Glaubwürdigkeit in Brüssel ist nach der erneuten Niederlage im Parlament endgültig dahin. Die Premierministerin hat nur noch eine Chance: endlich mit den Brexit-Hardlinern in ihrer Partei brechen. Ein Kommentar von Markus Becker mehr... Forum ]

Finanzen, Verteidigung, Gaspipeline: Warum es zwischen Frankreich und Deutschland kracht
Florian Gaertner/ Photothek/ Getty Images

Finanzen, Verteidigung, Gaspipeline: Warum es zwischen Frankreich und Deutschland kracht

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Offiziell feiern Deutschland und Frankreich ihre Freundschaft, doch hinter den Kulissen wird erbittert gestritten. Eine Geheimabsprache soll nun zumindest die Gräben in der Rüstungspolitik überwinden. mehr...


Warnung an Mitgliedstaaten: EU-Kommission mahnt zur Härte gegen Briten

Warnung an Mitgliedstaaten: EU-Kommission mahnt zur Härte gegen Briten

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Die EU-Staaten wappnen sich für einen möglichen No-Deal-Brexit. Manche kommen den Briten dabei sehr weit entgegen - nach SPIEGEL-Informationen sorgt das für Ärger in Brüssel. Von Peter Müller und Christoph Schult, Brüssel und Berlin mehr... Forum ]

Mays Brexit-Niederlage im Unterhaus: Schlappe, die nächste

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Theresa May muss erneut eine bittere Brexit-Niederlage im britischen Unterhaus einstecken. Das Votum ist für sie zwar nicht bindend - doch die symbolische Wirkung ist fatal. mehr...

Nachverhandlungen mit EU: May verliert erneut eine Brexit-Abstimmung

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Es ist schon wieder eine Niederlage für Theresa May: Die Mehrheit des britischen Unterhauses stimmte gegen ihren Plan für Nachverhandlungen mit der EU. mehr...

Streit um Uploadfilter und Leistungsschutzrecht: Kann die umstrittene Urheberrechtsreform noch scheitern?

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Die EU-Mitgliedsstaaten haben sich auf einen Kompromiss zur geplanten Urheberrechtsreform geeinigt. Kritiker versuchen nun, Teile der Reform auf den letzten Metern zu verhindern. Die wichtigsten Antworten. mehr...

Streit ums EU-Urheberrecht: YouTuber wollen gegen Artikel 13 auf die Straße gehen

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Sie haben Millionen junge Fans und sind richtig wütend: Webstars wie Gronkh und Unge rufen zum Protest gegen die EU-Urheberrechtsreform auf. Vor allem für die CDU kommt der Widerstand zur Unzeit. mehr...

Alle Fakten zum britischen EU-Austritt: Das Brexikon

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Fachsimpeln die Freunde über Artikel 50 und Sie stehen ratlos daneben? Mal wieder einen Backstop-Witz nicht kapiert? Mit dem Brexikon reden auch Sie bald mit. Die wichtigsten Schlagwörter - endlich verständlich erklärt. mehr...

Weiteres Brexit-Vorgehen: Welche Chancen May hat - und wo es hakt

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Nach der peinlichen Niederlage für Theresa May und ihr Brexit-Abkommen berät das Parlament erneut über den weiteren Fahrplan. Wo es hakt und was der Premierministerin droht. mehr...

Einigung in der EU: Europäische Arbeitsbehörde soll noch dieses Jahr kommen

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Die europäische Arbeitsbehörde ELA soll die Interessen von EU-Bürgern vertreten, die in anderen Mitgliedsländern arbeiten. Kritiker bemängeln, dass die Behörde nicht viel Macht hat. mehr...

Umstrittene Nahostkonferenz: USA fordern Europa zu Ausstieg aus Atomabkommen mit Iran auf

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

US-Vizepräsident Mike Pence sieht Iran als „größte Bedrohung“ in der Region und beschuldigte die Regierung in Teheran, einen „neuen Holocaust“ vorzubereiten - er sieht die EU in der Pflicht. mehr...

Studie: Mindestlohn in Deutschland nicht existenzsichernd

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

In den EU-Staaten mit einer gesetzlichen Lohnuntergrenze sind die Mindestlöhne kräftig gestiegen. Das Niveau in Deutschland liegt dabei einer Studie zufolge aber weiterhin spürbar unter dem westlicher Länder. mehr...

Brexit: Tusk verlangt „realistische“ Vorschläge aus London

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Neue Appelle an Theresa May: Brüssel warte weiterhin auf „konkrete und realistische“ Ideen zum EU-Ausstieg, sagt Donald Tusk. Zudem fordern rund 40 britische Diplomaten, den Brexit-Termin hinauszuzögern. mehr...